ikarus vom gyrensee

. . . auf dem jakobsweg

ikarus vom gyrensee

spielen und reizen . . .

franz + ikarus warten

ein v2 für ikarus

belinda tanzt für ikarus

schmusen und innehalen

aufreiten

hovifreude

ikarus in ganzer pracht

klick zu ikarus pedigree!

montag, den 23/01/2006 starteten belinda und
ich gen luzern, spezifisch malters, nachmittags
waren wir erstmals mit franz häfliger und
ikarus vom gyrensee verabredet.
wir zweibeiner erlebten eindeutig hoviliebe
auf den ersten blick!

so deckt ikarus belinda am 24/01/2006 während
des gemeinsamen nachmittagswalks.
für das nachdecken dateten wir uns neu. nun
machen es die hovis spannend, sie geniessen
und verlustieren sich während der
gemeinsamen spaziergänge. erst freitagmorgen,
im finale, vollziehen sie ihre zweite hochzeit.
für Ikarus ist es der fünfte, für ihn und uns der
erste grenzüberschreitende deckakt.

studiert mensch ikarus biografie so funkelt sein
stern, sichtbar, bereits seit seinem 10 lebens-
monat, zweifacher jugendsieger, dann,
kontinuierlich sammelt er, in der schweiz, in
frankreich, österreich und deutschland die v's!
im oktober 2005 in tuttlingen avanciert er zum
cac/vdh-champion und bob.

nicht nur sein exterieur - in proportion und
bewegung - ist bestechend, sondern auch sein
fröhlich, freundliches wesen. in allen
situationen präsentiert er sich souverän und
aufgeschlossen, so heisst es . . . und so erlebe
ich ihn auch, selbstsicher, powervoll, lebhaft
im temperament, verspielt, aufmerksam und
menschenbezogen, darüberhinaus führen seine
menschen ihn mit leichter hand.

ich bin beglückt über die gelungene
verpaarung!
mein herzlicher dank gilt auch franz, der uns
mit ikarus an der autobahnrasttsätte abholte
und nach malters führung gab. auch hatte er
sich um unsere zimmerreservierung
gekümmert, die perfekte runde für unsere
gemeinsamen spaziergänge ausgesucht, er und
hedy präsentierten mir ein grossartiges käsefondue einschliesslich einen heiteren
abend. dank auch für die zahlreichen
gelegenheiten zum schweizerisch-deutschen austausch! ich, wir, belinda und ich fühlten uns
komplett wohl in malters.
sehr besonders - mit unserer jakobswegpassion
- ist natürlich, dass ikarus und belinda ihre
gemeinsame elternschaft auf dem schweizer
jakobsweg, nahe der kirche st. jost
manifestierten.

der prozess der zellteilung vollsieht sich
bereits, für uns unsichtbar, wir wünschen
belinda eine inspirierende trächtigkeit, geburt
und nestpflege, und wir werden ihr alle
erforderliche und alle mögliche unterstützung
auf diesem weg geben!

12/05/2006 cacib offenburg, im hoviring
präsentierten 30 menschen sich und ihre
hovis zwischen 10:00 und 16:00 uhr.
zuchtrichterin ulrika tragbar arbeitete -
nachdem aufgrund der angefrorenen wetter-
verhältnisse der avisierte aussenring für die
hovis in einen innenring verändert werden
musste, in der schwarzdunklen neuen halle,
unter schlechten licht-, akustik- und
sauerstoffbedingungen, vor hunderten von
menschen und hunden aller rassen, eine
maximale duchhalteleistung schon für die
aussteller und ihre hunde - sonntag war
nurmehr ein schieben durch die massen
möglich - mit kontinuierlicher konzentration.
respekt und anerkennung!

so war für mich zu beobachten, dass die
einsteiger, die unerfahreneren, jungen hovis,
wie auch ausgewachsene formate sichtbares
unwohlsein, auch im ring erkennen liessen.
die plötzliche perspektive gegen die
menschenwand enthielt durchaus das
potential zur irritation.
meine anerkennung für alle, zwei- und
vierbeiner, die dieses setting durchhielten,
es kam sehr wohl einer initiation gleich.
unbeeindruckt dagegen die profis, zu denen
auch ikarus zählt, als wenn nichts wäre,
präsentierte er sich völlig entspannt, verspielt,
aufmerksam, souverän und absolut über-
zeugend. er erhielt ein v2 in der offen klasse
der hovirüden! herzlichen glückwunsch!

02/04/2006 / colmar, ikarus erhält von der
französischen richterin mme lafay ein v2 r-cac
und r-cacib!

in st. gallen / 20/05/2006 bewertet die
schweizer richterin mme e. clerc ihn mit
v1 cac und tagsdrauf rené oppliger mit v1 cac /
cacib! wir freuen uns mit! und wir gratulieren
dem champ, franz und hedy von herzen!

12/03/2006 offenburg