3. april 2005 in weissach

unsere rückreise aus dem schwarzwald
nutzten wir anfang april für einen stopover in
weissach, für ein wiedersehen mit barbara,
robin, samantha und abt/askan von mönchzell.
ungezähmte freude, spielleidenschaft und
übermut präsentierte askan!

gemeinsam liefen wir durch die wiesen und
askan zeigte uns seine lebensfreude und seine
dynamische akrobatik.
seine schmale gestalt, sein sportliches
format, sein tiefschwarzes, glänzendes fell
verleihen ihm ein super elegantes
erscheinungsbild.

seine lieblingsbeschäftigung ist rennen,
leichtfüssig und überschwenglich fordert er
selbst den mäusebussard zum wettflug heraus,
erst das erdloch vergegenwärtigt ihm das
gesetz der schwerkraft.
sein lieblingsplatz ist einmal das offene fenster
von barbaras schlafzimmer, aufgerichtet steht
er dort und beobachtet freundlich und
gelassen das treiben outside, dabei hängt ihm
der vorhang wie ein feierlicher, weisser
schleier über dem schwarzen kopf.

seinen lieblingsplatz nummer zwei grub er sich
am zaun, versteckt unter dem gebüsch, von
hier aus bekundet er seine sympathie
alternativ antipathie und hat einen riesenspaß
so ihm seine überraschungen gelingen.
askan ist kein dieb, was ja im erbgut
repräsentiert war, er fragt, selbst wenn seine
gefüllte futterschüssel vor ihm steht und frißt
erst, wenn das kommando eindeutig ist.

sein wesen ist temperament- und powervoll,
derzeit rüpelhaft – sagt barbara – so probiert er
mit anhaltender ausdauer seine position in der
rangordnung mit mensch und hund zu
optimieren. mit seinem herausragenden
selbstbewußtsein überprüft er immer wieder
seine kardinalfrage: bist du unter oder über
mir?

er interessiert sich für alles, ist noch leicht
durch äußere einflüsse ablenkbar, eine
besondere herausforderung stellen für ihn
derzeit die rennradler dar, so gern würde er
sich mit ihnen messen!
seine aufmerksamkeit holt barbara am
sichersten zurück indem sie sich versteckt.

im mai traf die hd-auswertung bei uns ein und
wir sind froh und glücklich, dass auch bei ihm
kein hinweis auf hüftgelenkdysplasie
festgestellt wurde, in der bewertung erhielt
er ein a1.

askans akrobatik

askan + belinda in action

spiel mit mir ...

black beauty

hovikommunikation